Sporthighlights 2012

In wenigen Wochen ist das Jahr 2012 auch in sportlicher Hinsicht Vergangenheit und sämtliche Athleten und Teams blicken bereits mit Spannung auf die kommenden Herausforderungen im Jahr 2013.

Doch besonders in Sachen Sport waren die vergangenen Monate keine gewöhnlichen. Denn das Sportjahr 2012 trumpfte mit vielen verschiedenen Highlights auf. Absolute Spitze in diesem Bereich sind ohne Zweifel die Olympischen Spiele in London gewesen, bei denen ausgeprägt wettanbieter nicht weniger als 204 Mannschaften und 11.040 Sportler um Gold kämpften.

Dicht dahinter, jedoch um nichts nachstehend, fand in Polen und der Ukraine die Fußball-Europameisterschaft 2012 vom 8. Juni bis 1. Juli statt, bei der sich abermals Spanien die Krone aufsetzen durfte.

Etwas im Schatten dieser beiden Veranstaltungen wurde auch die Leichtathletik Europameisterschaft in Helsinki ausgetragen. In nur 5 Wettbewerbstagen kämpften 1.342 Athleten um den begehrten Titel des Europameisters in den jeweiligen Kategorien.

Neben diesen Großereignissen konnte man sich auch über eine packende UEFA Champions-League freuen, die mit dem FC Chelsea wohl einen Überraschungssieger fand. Etwas weniger überraschend, dafür umso spannender, gestaltete sich die Königsdisziplin des Motorsports. In einem packenden Duell setzte sich in der Formel 1 Sebastian Vettel hauchdünn vor seinem Konkurrenten Fernando Alonso durch.